top of page
Image by Hian Oliveira

ÜBER NOSOTRAS

“Die Thematik des Geschlechts zu studieren war sehr wichtig, um die sozialen und politischen Prozesse zu verstehen, die wir als Frauen in unserem täglichen Leben erleben. Es war eine ausgezeichnete Ermutigung, um unserer Organisation Nosotras Leben einzuhauchen”.


Alejandra Valdés C.

WER WIR SIND

Wir haben Nosotras als ein Projekt von und für Frauen gestartet. Um gemeinsam voranzukommen und uns zu zeigen, dass mit unserer Geschwisterlichkeit alles möglich ist.

Wir sind nach und nach gewachsen und glauben, dass Empathie, Bereitschaft und der Wunsch, Nosotras voranzubringen, entscheidend waren.

WhatsApp-Bild 2020-12-17 am 15.24.17.jp

ALEJANDRA VALDÉS C.

Ich bin Journalistin. Ich lebe seit 22 Jahren in Deutschland und habe als Dozentin an den Universitäten meiner Stadt sowie an der Volkshochschule (VHS) gearbeitet. Ich habe ein Postgraduiertenstudium zu öffentlichen Politiken und Geschlechtergerechtigkeit in Lateinamerika (Clacso) absolviert. Derzeit studiere ich Sozialarbeit und bereite mich darauf vor, Systemische Therapeutin zu werden. Meine Aufgaben umfassen die allgemeine Koordination und die Öffentlichkeitsarbeit.

illyani.jpg

ILLYANI JIMÉNEZ

Ich bin Mexikanerin und Ärztin. Ich kam nach Deutschland, um meine medizinische Facharztausbildung zu absolvieren. Ich arbeite mit Nosotras, um anderen Frauen durch den 'Sexualitäts-Workshop' Unterstützung zu bieten, bei dem ich meine Erfahrungen als Fachfrau und Frau teile. "Ich möchte einen Raum schaffen, in dem wir uns kennenlernen können, die Freiheit haben, über Sexualität zu sprechen, ohne unterdrückt zu werden, und vor allem in Vertrauen und Respekt."

veronicacaporal.jpg

VERÓNICA CAPORAL

Ich bin Sozialanthropologin und Feministin. Derzeit arbeite ich als Dozentin. Ich bin sehr glücklich, Teil dieses Projekts zu sein, das danach strebt, das Leben der spanischsprachigen Frauen, die nach Deutschland migriert sind, zu würdigen. Ich leite den Workshop 'Gespräche unter uns'.

mariaolgafoto.jpeg

MARÍA OLGA HURTADO

Ich komme aus Guatemala und bin Psychologin. Ich habe in verschiedenen NGOs und als Beraterin für das Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA) und die UNESCO im Bereich umfassende Sexualerziehung und Gewaltprävention gearbeitet. Seit vier Jahren arbeite ich als Psychologin für NTFN in Niedersachsen und begleite Flüchtlinge und Asylbewerber in ihren therapeutischen Prozessen.

ayleen4.jpg

AYLEEN GAVIOLA

Ich bin Chilenin und die Gründerin des Studios AguaAstral. Als Wellness-Trainerin konzentriere ich mich auf das körperliche und geistige Wohlbefinden der Menschen. Dies umfasst Ernährung, Massagen, aber auch innere Aspekte durch Meditation.

WhatsApp-Bild 2022-12-05 um 17.08.39 Uhr.jpeg

ALEJANDRA GONZÁLEZ

Ich bin Chilenin, Ingenieurin und Yogalehrerin aus Leidenschaft und innerem Antrieb. Ich gebe Yoga-Kurse und teile dieses wunderbare Wissen gerne mit anderen Frauen.

paulacutipa.jpeg

PAULA CUTIPA

Ich bin Chilenin, eine radikale Feministin, und derzeit promoviere ich in Naturwissenschaften in Deutschland. Mit den unterschiedlichen kulturellen Realitäten, die ich erlebt habe, habe ich festgestellt, dass viele Frauen ähnliche Probleme teilen und ähnliche Erfahrungen gemacht haben, unabhängig von ihrem Herkunftsort. Eine meiner Motivationen bei der Organisation Nosotras besteht darin, einen sicheren Dialograum für spanischsprachige Frauen in der digitalen Plattform zu schaffen: Online-Frauenkreis. Die Hauptidee ist es, unsere Erfahrungen zu teilen, um zu erkennen, dass wir nicht allein sind. Außerdem unterstütze ich bei der Verbreitung von Informationen und Veranstaltungen in den sozialen Medien.

ÜBER UNS PRESSE

Hören Sie Alejandra Valdés über Uns auf WDR sprechen: 
https://www1.wdr.de/radio/cosmo/programm/sendungen/estacionsur/deutschland/-organizacion-nosotras-mujeres-104.html

Hören Sie Verónica Caporal über die Erkennung von Geschlechtergewalt auf WDR sprechen:
https://www1.wdr.de/radio/cosmo/programm/sendungen/estacionsur/deutschland/-violencia-genero-104.html

bottom of page